Was versteht man unter Wunschlisten Verleih?

Jeder Online Videothek Anbieter hat verschiedene Verleihmodelle, die sich grob zusammengefasst in regelmäßiges und einmaliges Ausleihen zusammenfassen lassen.

Der Wunschlisten Verleih ist eine regelmäßige Blu-ray oder DVD Verleihform. Nach der Anmeldung bei einem Dienstleister mit entsprechend ausgewähltem Tarif legt man in deren Kundenbereich eine oder mehrere Listen an und füllt diese mit Filmtiteln, welche man gerne ausleihen möchte. Diesen Filmen kann man oftmals auch noch Prioritäten zuweisen und dem Anbieter somit mitteilen, in welcher Reihenfolge man die Filme per Post erhalten möchte.

Mir ist übrigens kein Anbieter mit diesem Verleihmodell bekannt, wo man extra Portokosten zahlen oder sich um einen Briefumschlag kümmern muss 😉 . Weiterhin kenne ich keinen Wunschlisten Verleih Dienstleister, welcher eine Rückgabefrist hat.

Unter einer Wunschliste versteht man also eine Liste gefüllt mit Filmtiteln, die man gerne ausleihen möchte. Da dies oftmals mehrere Titel sind, sodass es mehrere Monate dauert, spricht man auch von einem regelmäßigem DVD Verleih.