Blu-ray Player verdrängen den DVD Player

Eine Studie des European Information Technology Observatory (EITO) vom 19.05.2011 ergab, dass im Jahr 2011 in Deutschland erstmals mehr Blu-ray- als DVD Player verkauft werden. Bei dieser Studie wurden die reinen Blu-ray Player berücksichtigt und nicht etwa Spielekonsolen wie die PlayStation 3 mit Blu-ray Unterstützung. Somit hat sich die Blu-ray als neuen Standard für das Heimkino etabliert und es wird nach Meinung einiger Branchenexperten nicht mehr lang dauern, bis die DVD Player vollständig aus den Regalen der Kaufhäuser verschwinden.

Der Bundesverbands Audiovisuelle Medien (BVV) hat im Februar 2011 ebenso bestätigt, dass sich dieser Wandel auch bei den Medien zeigt. Im Jahr 2010 stieg die Absatzmenge der Blu-ray-Filme von 6,2 Millionen auf 12 Millionen. Mehr als jeder zehnte verkaufte Bildtonträger war 2010 bereits eine Blu-ray Disk.

Scheinbar hat sich die viele Werbung für Blu-ray im DVD Verleih Bereich der online Videotheken also gelohnt ;).

(via golem)

Tags:
Blu-ray, Blu-ray Player, DVD Player, Filme